CMD Centrum, Gerd Christiansen,Caniomandibuläre Dysfunktion
 
      Praxis für Zahnheilkunde - Zahnarzt Gerd Christiansen - CMD COMPACT
   
spacer
spacer
spacer   spacer
spacer

Computergestützte Diagnostik und Therapie

 
 
  spacer spacer

Grundlegend besteht die Therapie der Kiefergelenkerkrankung darin, durch eine über den Zähnen befestigte Schiene die Fehlstellung des Gelenks zu beheben.
Dabei wird durch Einbiss in die Vertiefungen der Schiene das Gelenk-
köpfchen in eine optimale Stellung zentriert.

spacer

Der Erfolg dieser Methode hängt prinzipiell davon ab, wie genau eine dreidimensionaleVerlagerung des Gelenkkopfes gemessen und wie genau diese Messung in die Schiene umgesetzt werden konnte.

Der Condylocomp, als berührungslos, gelenknah aufzeichnendes Messgerät stellt die dreidimensionale Gelenkfunktion mit hoher Genauigkeit dar. Die Messungen erzeugen keine gesundheitliche Belastung.

 

 

Angeschlossen an das Diagnosegerät ist der Variocomp.

Er kann in die Aufzeichnungen des Patienten eingeschaltet werden, so dass auf diese Weise die Modelle des Patienten computeranalog zu dessen tatsächlichen Unterkieferbewegungen geführt werden können.

 DIE SEITE DRUCKEN
spacer
spacerspacer
Computergestützte Diagnostik
 
Condylocomp
 
Variocomp
 
Variocomp Ausdruck
 
spacer